Harzwerk

Das Projekt umfasst den Bau von Gebäuden und Einrichtungen, die für die Hartharzproduktion notwendig sind, und besteht aus:

  • einem bestimmten für Herstellung der harten Harze (Harzpentaerythritester) und Terpentin Produktions- und Lagergebäude
  • Terpentinfüllungsplattformen (ein Schilddach, der mit einer Anlage zum Befüllen der Tanker mit Bodenversiegelung ausgestattet ist; eine Mini-Tankstelle in der Metallbox mit einer Brennstoffabfülldüse)
  • Einem Flüssigkomponentenlager ((Erdlagerbehälter (zwei Behälter mit einem Volumen von 50 m3), ein Notentleerungsbehälter, produktionstechnische Stützkonstruktionen (Eisenbahntröge mit Rohrleitungen zum Pumpen vom Terpentin aus der / in die Produktion)
  • Ein eigenständiger Prozessgaskessel mit einem Dampferzeuger und einem Thermoölkessel
  • Einer 10/0.4 kV Transformatorenstation
  • HLSE (Heizung, Lüftung, Sanitär, Elektro)
Ort: Weißrussland
Jahr: 2017-2019


Bezogene Märkte
< Industry

Bezogene Dienstleistungen
> Architektur
> Bauplanung
> HLK
> Verfahrenstechnik & Rohrleitung
> Rohrleitungsmodellierung
> Wasserversorgung und Entwässerung
> BIM-Modellierung
> BIM-Koordination

Dienstleistungen

• Forschungsarbeiten
• Umweltschutz und Entwicklung des ökologischen Passes
• Umweltfolgenabschätzung
• Architekturgestaltung
• Bauplanung
• Bauüberwachung
BIM-Überführung

Unsere erfahrenen Spezialisten haben die Auswahl der für eine Produktionslinie und Aufbereitungseinrichtungen benötigten Anlagen gewährleistet. Wir sind alle Planungslösungen aufgekommen und die notwendige Projektdokumentation mit der BIM-Technologie entwickelt.

Unsere Architekten, Bauingenieure, HLK-Spezialisten und Verfahrenstechniker haben 3D-Modelle in Revit erstellt. Es hat Interface Management und Beheben der Kollisionen erleichtert.