Scan zu

BIM

Entweder Sie ein altes Gebäude renovieren möchten, eine Baukonstruktion prüfen oder einen digitalen Zwilling Ihres Gebäudes für Wartungszwecke erstellen, hilft Ihnen Laser-Scanning dabei. Die aus dem 3D-Laser-Scanner herausbekommene Daten sind als Punktewolke dargestellt, jedes hat genaue 3D-Koordinaten. Nicht nur Bauelemente, sondern auch die umgebenden Objekte der Umwelt wie Bäume und Zäune können einen Teil des 3D-Laser-Scanners bilden. Das Modell gibt einen sehr genauen Überblick des Projektsstandorts.

Die 3D-Modellierung aus der Punktewolke oder Scan zu BIM bildet ein genaues Bestandsmodell des Objekts, das als ein gutes Fundament für eine weitere Renovierung oder Facility-Management dient. Außerdem ist das 3D-Modell eine effektive Methode, auf die Kollisionen zwischen den neuen und existierten Bauteilen und Systemen zu prüfen.

Unsere Spezialisten können Scan zu BIM-Modelle des Objekts mit Ihren Punktewolkedaten erstellen.

Sie können Revit-Modelle für Disziplinen Architektur, Bau und HLSE verwenden. Jedes Objekt kann mit dem benötigten Detaillierungsgrad modelliert und mit der Parameterreihe für einen zukünftigen Modelsgebrauch ausgestattet werden.